Drahterodieren EDM

Manchmal ist der Einsatz mechanischer Behandlungen aus wirtschaftlichen und / oder technologischen Gründen schwierig. Um diese Anforderungen zu erfüllen, wurden neue Techniken entwickelt, darunter auch Funkenerosion (EDM). Das Entfernen von Material von der Oberfläche des Werkstücks erfolgt durch die Wechselwirkung der elektrischen Energie (periodische Funkenentladungen oder im elektrischen Lichtbogen, der zwischen den Werkstückoberflächen und dem Werkzeug, im Arbeitsmedium mit dielektrischen Eigenschaften, ausgelöst wird).

In unserem Angebot befinden sich folgende Funkenerodierrarbeiten:

Drahterodieren, Drahtschneiden mit WEDM

Es ist eine Methode des präzisen Drahtschneidens von Elementen mit programmierten Formen. Es ist auch möglich, den Draht in einem Winkel zu führen, wodurch eine unterschiedliche Form oben und unten am Werkstück ermöglicht wird. Ein wesentlicher Vorteil dieses Verfahrens ist die Fähigkeit, Materialien mit hoher Härte wie gehärtete Stähle oder gesinterte Karbide zu verarbeiten, aber auch eine hohe Maßgenauigkeit in Kombination mit einer hervorragenden Qualität der bearbeiteten Oberflächen zu erreichen. Die WEDM-Bearbeitung wird hauptsächlich bei der Herstellung von Stanzformen, Formelementen oder verschiedenen Werkzeugtypen verwendet.

In unserem Maschinenpark verfügen wir über die Erodiermaschine AgieCharmilles CUT 300SP von GF Machining Solutions, die die Bearbeitung von Elementen bis zu 1200 x 700 x 400 mm und einem Gewicht bis zu 1500 kg ermöglicht. Wir können einen Schnittwinkel von bis zu 45 ° und eine Schnitthöhe von bis zu 400 mm erzielen. Wir verwenden Elektroden in Form von Drähten mit einer Dicke von 0,2 mm bis 0,33 mm.

Senkerodieren EDM

Diese Methode wird hauptsächlich bei der Bearbeitung spezieller Teile von Maschinen und Anlagen aus schwer zerspanbaren Materialien eingesetzt. Mit der EDM-Bearbeitung können Sie komplizierte Formen erhalten, die mit herkömmlichen Schneidemethoden nur schwer oder gar nicht zu erreichen sind. Das Material wird mit einer Präzisionselektrode aus Kupfer oder Graphit gebohrt, die in einem Bearbeitungszentrum hergestellt wird.

Wir haben WALTER-Senkerosierer, mit denen wir bis zu 200 mm hohe Werkstücke mit einem Arbeitstisch mit Abmessungen von 450 mm x 320 mm bearbeiten können, sowie einen elektrischen Senker vom Typ DP 300 von YUNG, der die Bearbeitung vom Detail mit maximal 600 x 370 mm bei einer Höhe von 270 mm ermöglicht.

Startlochbohrung

Es handelt sich um eine Methode zum Bohren von Löchern und tiefen Löchern, die mit anderen Bearbeitungsverfahren nicht ausgeführt werden, kann. Die Elektrode ist ein Edelstahlrohr, mit dem alle Arten von Metallen wie Edelstahl, Wolframkarbid, Kupfer usw. gebohrt werden können

In unserem Maschinenpark haben wir einen AgieCharmilles DRILL 20-Bohrer von GF Machining Solutions, mit dem Sie bis zu 300 kg schwere Teile mit Abmessungen von höchstens 700 x 450 x 200 mm und Elektroden mit einem Durchmesser von 0,3 mm bis 3 mm verarbeiten können.

(Polski) Nabor GF AgieCharmilles CUT300 elektrodrazenie EDM
W dniach 22.07 - 2.08.2019 firma ma przerwę urlopową.
Od 5 sierpnia zapraszamy do kontaktu z wypoczętym zespołem firmy :)

From 22.07.08.08.2019, the company has a holiday break.
From August 5, we invite you to contact with the rested company team :)